22.06.2019–07.07.2019

Kulturní centrum Řehlovice

Proudění | Strömungen 2019

Proudění - Strömungen 2019, Einladungsgraphik

Bei strahlendem Sonnenschein kamen vom 28. 06. bis zum 07.07. 2019 26 deutsche und tschechische Kunstschaffende im Kulturzentrum Řehlovice zusammen, um zu dem Thema „Strahlen“ (Arbeitstitel: Humor, Lachen, Strahlen) zu arbeiten. Als Einführung der neun Tage fand ein Workshop statt, bei dem in Kleingruppen Diskussionen über verschiedene Grundwerte angestoßen wurden. In den folgenden Tagen wurde trotz des heißen Wetters fleißig gemalt, geschweißt, gefilmt und genäht, installiert, musiziert und neu interpretiert… Als Programmpunkte passend zum Thema gab es Lachyoga, das alle Teilnehmenden buchstäblich zum Strahlen brachte; eine Diskussion mit Danuše Opočenská über ihre Arbeit im Hospiz Litoměřice und eine interaktive Einführung von Yaëlle Dorison in ihre Arbeit als Clownin in Dresden. Außerdem gab es an den lauen Abenden zwei Filmvorstellungen (S tebou mě baví svět und Herbstgold), inspirierende Gespräche, Musik, Tanz und viel gute Laune. Zur Abkühlung wurde regelmäßig das strahlende Blau des nächstgelegenen Sees aufgesucht.

Die Vernissage am 06.07.19 lockte viele Besucher aus Deutschland und Tschechien an und wurde durch die musikalische Performance von Sara-Marie Plekat und Andre Uhlig eröffnet. Anschließend begrüßten Lenka Holiková, Alfred Dytrt und die Řehlovicer Bürgermeisterin Jana Princová alle Interressierten und unsere Kuratorin Veronika Kotoučova führte in das Thema der vergangenen Woche ein. Bei dem gemeinsamen Rundgang bestaunten die Besucher Video- und Soundinstallationen, Performances, Skulpturen, Malerei, Stickerei u.v.m.

Das traditionelle Fußballturnier am Sonntag endete nach einem spannenden Elfmeterschießen 5:4 für das Team „Řehlovice Junior“. 

zurück zur vorherigen Seite